newsletter

mabb-Newsletter abonnieren

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein, um regelmäßig den mabb-Newsletter zu erhalten.

Startseite oben  rechts Radio mikro
Startseite unten  links Radio App

mabb @ Social Media

Die mabb ist ab sofort auch auf Twitter und Facebook erreichbar. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Themen und Aufgaben der mabb sowie Berichte und Veranstaltungshinweise.

Media Policy Lab für digitale Vielfalt

Das Media Policy Lab ist ein Projekt der mabb, das sich Fragen der Netzpolitik und digitaler Medienvielfalt widmet.

weiterlesen

Willkommensportal für Neuankommende

Das Willkommensportal der mabb bündelt deutsche, arabische und englische Medien- und Serviceangebote für Geflüchtete auf einer Internetseite.

weiterlesen

Medienkompetenz und Medienbildung

Die mabb fördert Medienkompetenzprojekte und informiert über den bewussten Umgang mit neuen Medien.  

weiterlesen

88vier - Radioprojekt
der mabb

88vier ist ein Radioprojekt der mabb. Ziel der Projekts ist es, eine Plattform für nichtkommerzielle Radioveranstalter aus Berlin und Brandenburg zu etablieren.

weiterlesen

MIZ-Babelsberg

Das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) fördert als Einrichtung der mabb innovative crossmediale Projekte und die Vermittlung von Medienkompetenz.

weiterlesen

ALEX Berlin

ALEX ist die Kreativplattform für Berlin und Brandenburg, die ungewöhnliches Programm für eine außergewöhnliche Region im TV, Radio und Internet anbietet.

weiterlesen

Was macht die
mabb?

Die mabb ist die Medienanstalt von Berlin und Brandenburg. Sie setzt sich für Medienvielfalt ein. Dabei lizenziert und beaufsichtigt sie den privaten Rundfunk. Sie fördert Projekte und Einrichtungen, die Medienvielfalt stärken, Medienkompetenz vermitteln und Medieninnovationen fördern. ALEX Berlin und das MIZ-Babelsberg sind Einrichtungen der mabb.

Aktuelles von mabb, MIZ-Babelsberg und ALEX Berlin

mabb

mabb auf Twitter und Facebook

Die mabb ist ab sofort auf Twitter und Facebook erreichbar. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Themen und Aufgaben der mabb sowie Berichte und Veranstaltungshinweise.

mabb

Kinder & YouTube: Tipps für Eltern in aktueller FLIMMO-Ausgabe

Was sollten Kinder und Eltern bei der Nutzung von YouTube beachten? Die aktuelle Ausgabe von FLIMMO erläutert, wie ein bewusster Umgang mit der Videoplattform aussehen kann und welche Risiken es gibt. Der Programmratgeber ist ein gemeinsames medienpädagogisches Projekt der Landesmedienanstalten und unterstützt Eltern und Erziehende bei der Fernseherziehung ihrer Kinder.

 

>> weiterlesen

MIZ

Media Brunch am 31. Januar 2018 im MIZ Babelsberg

Am 31. Januar 2018, ab 10:00 Uhr präsentiert das MIZ Babelsberg im Rahmen des Media Brunch Projekte aus der Innovationsförderung. Die Teams von SVIFT und VR Interactive Music Experience stellen bei Kaffee und Croissants ihre Arbeit vor und beantworten Fragen des Publikums. Die Anmeldung ist per E-Mail möglich.

>> weiterlesen

mabb

www.publicwifi.de – Über 3.300 öffentliche WLAN-Hotspots in Berlin und Potsdam

Die mabb und die Senatskanzlei Berlin bieten unter www.publicwifi.de und dem Hauptstadtportal www.berlin.de gemeinsam mit verschiedenen WLAN-Anbietern ab sofort eine WLAN-Karte an. Die Karte zeigt Standorte von über 3.300 öffentlichen WLAN-Hotspots in Berlin und Potsdam, über die Nutzerinnen und Nutzer kostenlos und ohne Registrierung surfen können.

>> weiterlesen

mabb

Aktuelle Studie zu Hörfunk und Fernsehen erschienen

Im Auftrag der mabb und weiterer Landesmedienanstalten wurde die Studie „Wirtschaftliche Lage des Rundfunks in Deutschland 2016/2017“ von der Beratungs- und Forschungsgruppe Goldmedia durchgeführt. Die Studie liefert Daten zur Entwicklung der finanziellen Situation und Beschäftigungsstrukturen in der deutschen Rundfunkwirtschaft von 2015 bis 2017.

 

>> weiterlesen

mabb

Media Policy Lab für die Sicherung von Medienvielfalt

Im Rahmen der Sitzung des mabb-Medienrats am 13. November 2017 haben Staatssekretär Björn Böhning, Chef der Berliner Senatskanzlei, und mabb-Direktorin Dr. Anja Zimmer einen Letter of Intent zum Media Policy Lab unterzeichnet. Das Media Policy Lab ist ein von der mabb initiiertes Projekt, das sich mit Rahmenbedingungen und Handlungsmöglichkeiten zur Vielfalts- und Qualitätssicherung im digitalen Zeitalter beschäftigt.

>> weiterlesen

Veranstaltungskalender

30
Jan
Dienstag
 
Ort: mabb, Berlin

Medienratssitzung

Medienratssitzung

 
Ort: mabb, Berlin

Der Medienrat tagt in nicht-öffentlichen Sitzungen. Er übernimmt Aufgaben, wie z.B. die Vergabe von Sendelizenzen, die Frequenzverteilung und die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

>> weiterlesen
31
Jan
Mittwoch
10:00 Uhr
Ort: MIZ Babelsberg (Stahnsdorfer Str. 107, 14482 Potsdam)

Media Brunch des MIZ

Media Brunch des MIZ

10:00 Uhr
Ort: MIZ Babelsberg (Stahnsdorfer Str. 107, 14482 Potsdam)

Am 31. Januar 2018, ab 10:00 Uhr präsentiert das MIZ-Babelsberg im Rahmen des Media Brunch Projekte aus der Innovationsförderung. Die Teams von SVIFT und VR Interactive Music Experience (VRIME) stellen bei Kaffee und Snacks ihre Arbeit vor und beantworten Fragen des Publikums.

>> weiterlesen
15
Feb
Donnerstag
11:00 Uhr
Ort: ALEX Berlin (Rudolfstraße 1-8, 10245 Berlin-Friedrichshain)

mabb-Brunch

mabb-Brunch

11:00 Uhr
Ort: ALEX Berlin (Rudolfstraße 1-8, 10245 Berlin-Friedrichshain)

Der jährliche mabb-Brunch findet in diesem Jahr bei ALEX Berlin (Rudolfstraße 1-8, 10245 Berlin-Friedrichshain, Eingang Ecke Ehrenbergstraße) statt. Die Teilnahme ist nur auf persönliche Einladung möglich. Einlass zur Veranstaltung ist ab 10:30 Uhr.

>> weiterlesen
27
Feb
Dienstag
 
Ort: mabb, Berlin

Medienratssitzung

Medienratssitzung

 
Ort: mabb, Berlin

Der Medienrat tagt in nicht-öffentlichen Sitzungen. Er übernimmt Aufgaben, wie z.B. die Vergabe von Sendelizenzen, die Frequenzverteilung und die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

>> weiterlesen
28
Feb
Mittwoch
12:00 Uhr
Ort: Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund (Berlin-Mitte)

Algorithmen transparent machen: Welchen Einfluss hatte Google auf die Bundestagswahl 2017? - Lehren aus dem Projekt #Datenspende

Algorithmen transparent machen: Welchen Einfluss hatte Google auf die Bundestagswahl 2017? - Lehren aus dem Projekt #Datenspende

12:00 Uhr
Ort: Vertretung des Freistaates Bayern beim Bund (Berlin-Mitte)

Am 28. Februar 2018 werden in Berlin die Ergebnisse des Forschungsprojekts „#Datenspende: Google und die Bundestagswahl 2017“ vorgestellt, welches von der Initiative AlgorithmWatch in Kooperation mit sechs Landesmedienanstalten entwickelt wurde. Ziel des gemeinsamen Projektes war die Untersuchung von personalisierten Google-Suchergebnissen zur Bundestagswahl 2017.

>> weiterlesen
23
Mrz
Freitag
 
Ort: mabb, Berlin

Medienratssitzung

Medienratssitzung

 
Ort: mabb, Berlin

Der Medienrat tagt in nicht-öffentlichen Sitzungen. Er übernimmt Aufgaben, wie z.B. die Vergabe von Sendelizenzen, die Frequenzverteilung und die Überwachung der Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen.

>> weiterlesen
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Online-Angebots. Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren