Information oben  rechts router freifunk
Information unten  links Wifi kostenlos

welle370

mabb-welle-370-radio
Veranstalter
Förderverein "Sender Königs Wusterhausen" e. V.

Senderhaus 1

Funkerberg 20

15711 Königs Wusterhausen
Telefonnummer

03375/29 36 01 Förderverein

03375/29 47 55 Sender- und Funktechnikmuseum

E-Mail-Adresse

verein@funkerberg.de

Internetseite
Geschäftsführer

Rainer Suckow (Vorsitzender)

Gesellschafter

Veranstalter ist der beim Amtsgericht Cottbus eingetragene Verein Förderverein "Sender Königs Wusterhausen" e. V. (VR 5331).

 

Der Förderverein ist ein gemeinnütziger Verein, dessen Aufgabe es ist, die Geschichte des Senders Königs Wusterhausen als Wiege des öffentlichen Rundfunks zu bewahren, zu dokumentieren und einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Er betreibt im Auftrag der Stadt Königs Wusterhausen das Sender- und Funktechnikmuseum auf dem Funkerberg. Zu den Mitgliedern zählen neben ehemaligen Mitarbeitern des Funkamtes Königs Wusterhausen an der Geschichte des Rundfunks Interessierte aus vielen Teilen Deutschlands.

Format/Konzept

Veranstaltungsradio "welle370", das neben den jährlichen Höhepunkten "Bergfunk Festival" und Weihnachtskonzert weitere Veranstaltungen beinhaltet, mit selbstproduzierten Beiträgen über den Rundfunk, das Sender- und Funktechnikmuseum und die Rundfunkstadt Königs Wusterhausen. Eventuelle Programmlücken werden durch die zeitweilige Übernahme des Programms von "HitRadio SKW" geschlossen.

Frequenzen

MW 810 kHz am Senderstandort Funkerberg in 15711 Königs Wusterhausen (9,9 Watt)

Sendebeginn

16. August 2014, 14.00 Uhr

Sendegebiet

Funkerberg Königs Wusterhausen

Lizenzdauer

31. Juli 2021

Aufsichtführende Anstalt

mabb

<< Zurück zur Übersicht
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unseres Online-Angebots. Mit der Nutzung der Internetseite www.mabb.de erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.
Mehr erfahren