newsletter

mabb-Newsletter abonnieren

Tragen Sie sich hier mit Ihrer E-Mail-Adresse ein, um regelmäßig den mabb-Newsletter zu erhalten.

Förderung oben  rechts kabel
Förderung unten  links Kameramann

Radio Talent Class

<< Zurück zur Übersicht

Schon auf Sendung?

In der Radio Talent Class haben radiobegeisterte Jugendliche die Gelegenheit einen Blick hinter die Kulissen des täglichen Radiogeschäfts zu werfen.

Jetzt bewerben: Radio Talent Class 2023

Die Radio Talent Class von 104.6 RTL, JAM FM und der mabb geht 2023 in die nächste Runde:

In den Studios von 104.6 RTL und JAM FM wirst Du vom 31. Januar bis 4. Februar 2023 Redakteur:in, Moderator:in und Produzent:in Deiner eigenen Radiosendung und lernst alles über das professionelle Radiomachen. Von der Moderation über journalistisches Arbeiten bis hin zu Radiotechnik und Social Media nehmen wir Dich mit hinter die Kulissen des Radios.

Hier findest Du:
- Weitere Informationen zu Ablauf und Inhalt der Radio Talent Class 2023
- Teilnahmebedingungen und Datenschutz der Radio Talent Class 2023

Du bist zwischen 14 und 18 Jahre alt? Dann bewirb Dich bis zum 8. Januar 2023 für die Radio Talent Class!

Anmeldung

 
Alle mit einem (*) versehenen Felder sind Pflichtangaben.
 
Wir versichern, dass Deine Daten mit äußerster Sorgfalt behandelt und nicht an Dritte weitergegeben werden.
 

Rückblick: Die Radio Talent Class 2019

Vom 9. bis zum 12. Oktober 2019 hatten radiobegeisterte Jugendliche erstmalig die Gelegenheit mit der Radio Talent Class der mabb und der RTL Radio Center GmbH einen Blick hinter die Kulissen des Radios zu werfen.

Im Rahmen des viertätigen Workshops hatten die Jugendlichen in den Studios von 104.6 RTL und JAM FM die Möglichkeit, alles über das professionelle Radiomachen zu lernen: von der Moderation über redaktionelles Arbeiten bis hin zu Radiotechnik und Social Media.

Dabei wurden theoretische Grundlagen vermittelt, aber auch die Praxis kam nicht zu kurz. Die Jugendlichen erhielten eine Einführung in das duale Rundfunksystem, die Recherche und Darstellung von Nachrichten, in Studiotechnik, Schnitt und Vorab-Produktion und konnten sich selbst mit praktischen Übungen ausprobieren. Höhepunkt und Abschluss war die eigene Radiosendung am Samstag bei JAM FM.

  

<< Zurück zur Übersicht