mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Jetzt anmelden: Online-Konferenz zu „Journalismus macht Schule"

23. November 2021

Wie erkennen Schüler:innen Fake News? Was sind seriöse Nachrichtenquellen? Und wie arbeiten eigentlich Redaktionen? Seit über zwei Jahren diskutieren Journalist:innen im Rahmen des Medienbildungsprojekts „Journalismus macht Schule“ mit Schüler:innen in Berlin und Brandenburg über diese und weitere Fragen. Die mabb koordiniert die Werkstattgespräche. 

Einen Einblick darin, worauf teilnehmende Medienschaffende sowie Klassen achten sollten und wie interessierte Lehrkräfte mit engagierten Journalist:innen zusammengebracht werden können, geben Expert:innen im Rahmen einer Online-Konferenz rund ums Projekt am 26. November 2021 ab 14:00 Uhr. mabb-Referentin Dr. Kathrin Rothemund berichtet gemeinsam mit Klaus Ott (Süddeutsche Zeitung) und Prof. Dr. Volker Lilienthal (Universität Hamburg) von 15:35 bis 16:15 Uhr von Werkstattgesprächen an Schulen. 

Interessierte können sich kostenlos anmelden. Weitere Informationen und das vollständige Programm sind hier verfügbar. 

<< Zurück zur Übersicht