mabb oben  rechts bleistift
mabb unten  links zettel

Live bei ALEX: Lokaljournalismus zwischen Innovation und Förderung

9. März 2021

Wie können lokaljournalistische Inhalte in Berlin und Brandenburg nachhaltig gefördert werden? Welche Ansätze funktionieren? Und welche Rahmenbedingungen müssen für Lokaljournalismus in der Region geschaffen werden? Um diese Fragen geht es am 12. März 2021 von 13:00 bis 14:15 Uhr bei der Diskussionsrunde „Lokaljournalismus zwischen Innovation und Förderung. Neue Projekte und Ansätze für Berlin und Brandenburg" des Deutschen Journalisten-Verbandes Berlin JVBB live bei ALEX Berlin im TV und Onlinestream. Dr. Anja Zimmer, Direktorin der mabb, spricht im Rahmen der Veranstaltung mit Wolf Plesmann (Senatskanzlei Berlin) über Rahmenbedingungen von innovativem Lokaljournalismus.

Weitere Informationen zur Veranstaltung sind hier verfügbar.

<< Zurück zur Übersicht